Skip to main content

Bosch Rotak 32 LI

(4 / 5 bei 35 Stimmen)

269,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. November 2017 13:27
Hersteller
Gewicht10kg
Schnittbreite32cm
Schnitthöhe30 - 60cm
Grasfangvolumen31Liter
Akku-TypLithium-Ionen
Akku-Ladezeit45min.
Akku enthalten
BesonderheitenErgoflex-System, Efficient Energy Management

Früher hieß es noch „Sense schärfen“ und Muskelarbeit, später dann musste man lediglich Benzin nachfüllen und losfahren. Bis vor kurzem reichte es bereits, einen Stecker in die Steckdose zu stecken – doch selbst das wird jetzt überflüssig. Es war noch nie so einfach, den Rasen zu mähen: Der Bosch Rotak 32 zeigt warum.


Gesamtbewertung

87%

Leistung
83%
Handling
92%
Akku-Laufzeit
89%
Funktionen
81%
Schnittqualität
90%

Technik und Funktionen

Der Rasenmäher verfügt über einen Lithium-Ionen-Akkumulator mit einer Akkumulatorspannung von 36 V. Die Kapazität des Akkus beträgt 1,3 Ah. Mit dem mitgelieferten Ladegerät ist der Akku innerhalb von 45 Minuten voll aufgeladen. Die schnelle Ladezeit des Akkus beträgt 45 Minuten – nach dieser Zeit ist der Akkumulator zu 80 % aufgeladen.

Für Lithium-Ionen-Akkus empfiehlt es sich ohnehin, den Akku nur zwischen 20 % und 80 % der Kapazität zu nutzen – so erhöht sich die Anzahl der möglichen Zyklen und der Akku hält länger. Die Vorteile eines Lithium-Ionen-Akkus liegen aber nicht nur in der höheren Effektivität, sondern auch in der Technik selbst: Anders als bei früheren Akkus gibt es beim Lithium-Ionen-Akku keinen Memory-Effekt.

Über die gesamte Lebenszeit des Akkus hinweg profitiert der Nutzer damit von einer konstanten Akkukapazität. Die Besonderheit bei Bosch ist, dass die Akkus der Bosch-Gartengeräte teilweise untereinander kompatibel sind.

Zusammen mit der Schnittbreite von 32 cm und dem Volumen des Fangsacks von 31 l ergibt sich eine dedizierte empfohlene Rasenfläche von bis zu 150 m². Während dem Mähen lässt sich die Schnitthöhe verstellen. Der Nutzer kann hier zwischen drei Stufen von 30 – 60 cm wählen. Die Art der Verstellung selbst erfolgt zentral über einen Hebel.

Handhabung und Verarbeitung

Das leichte Lenken, die mühelose Bedienung, die Arbeitserleichterung bei der Gartenarbeit – das ist noch lange nicht alles: Der Rasenmäher arbeitet umweltfreundlich und völlig geruchslos, außerdem ist er im Vergleich zum Benzinrasenmäher sehr leise. Damit ist der Rasenmäher sowohl für Stadtgärten als auch das heimische Grün geeignet.

Die mühelose Bedienung des 10,2 kg leichten Rasenmähers liegt auch dem Ergoflex-System zu Grunde. Dieses sorgt desweiteren für eine gesündere Körperhaltung: Der Winkel des Haltegestänges zum Nutzer hin ist so gewählt worden, dass die Hände und Arme des Nutzers während dem Rasenmähen nur sehr leicht gebeugt sind. Dies entlastet die Muskeln und sorgt für einen geraden Rücken.

Die dadurch eingenommene natürliche Körperhaltung sorgt weiterhin für eine Entlastung der Gelenke und aus technischer Sicht für eine optimale Kraftübertragung. Besonders das Wenden an engen Stellen, an Böschungen oder bei Richtungsänderungen geht damit viel einfacher.

Selbst wenn der Rasenmäher nicht in Betrieb ist, glänzt er durch die einfache Handhabung: So lässt sich der Rasenmäher durch einen umklappbaren Griff leicht verstauben und transportieren. Die Verarbeitung ist – wie von Bosch gewohnt – hochwertig. Der Rasenmäher macht schon von außen einen sehr zuverlässigen und modernen Eindruck. Dieser wird durch die hochwertige verbaute Technik bestätigt.


269,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. November 2017 13:27